Unterelsaß


Unterelsaß

Unterelsaß, Bezirk des Elsasses (s.d.).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Unterelsaß — Unterelsaß, Bezirk im deutschen Reichsland Elsaß Lothringen, umfaßt 4786 qkm (86,93 QM.) mit (1905) 686,695 Einw. (davon 243,858 Evangelische, 424,931 Katholiken und 16,182 Juden), 143 auf 1 qkm, und besteht aus den acht Kreisen: Über die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Unterelsaß — (Lower Alsace, fr. Basse Alsace) was the name for a province ( Bezirk ) in the northern part of Elsaß Lothringen (Alsace Lorraine) when it was part of the German Empire from 1871 to 1918.The capital of the province was Straßburg. It comprised… …   Wikipedia

  • Landtag des Reichslandes Elsaß-Lothringen — Landesflagge Landeswappen …   Deutsch Wikipedia

  • Elsaß-Lothringen — (hierzu Karte »Elsaß Lothringen«), das unmittelbare »deutsche Reichsland«, das durch den Friedensschluß zu Frankfurt a. M. vom 10. Mai 1871 von Frankreich an das Deutsche Reich abgetreten wurde, zwischen 5°52´–8°14´ östl. L. und 47°25´–49°30´… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • SPD Elsaß-Lothringen — Die SPD Elsaß Lothringen war die Landesorganisation der SPD im Reichsland Elsaß Lothringen. Inhaltsverzeichnis 1 Gründung 2 Wahlerfolge 2.1 Reichstagswahlen 2.2 Landtagswahl 1911 …   Deutsch Wikipedia

  • Gauliga Elsass 1944-1945 — Infobox compétition sportive Gauliga Elsass 1944 1945 Sport football Organisateur(s) NSRL Édition 5e Participants …   Wikipédia en Français

  • Bas-Rhin — Region Elsass …   Deutsch Wikipedia

  • Alsace-Moselle — Reichsland Elsaß Lothringen Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Elsass-Lothringen — Reichsland Elsaß Lothringen Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Elsaß-Lothringen — Reichsland Elsaß Lothringen Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia